Onlinekurs

ICH HALTE DIE GEFÜHLE MEINES KINDES NICHT AUS

Diese Momente, in denen du spürst, dass deine Grenzen erreicht sind. 

Dass du nicht mehr kannst.

Dass du dich nicht mehr zusammenreißen kannst.

Dass du am Ende bist. 

Deine Kraft aufgebraucht ist. 


DU MECKERST, SCHREIST, KNALLST TÜREN ODER ZIEHST DICH ZURÜCK?

 

MANCHMAL HAST DU DIE NASE VOLL UND WILLST EINFACH NICHT MEHR?

 

GERADE IST EINFACH ALLES ZU VIEL?


Willst du aufhören, dein Kind anzuschreien?

Willst du endlich verstehen, warum dir manchmal alles zu viel ist?

Willst du dich stärken?

Willst du aufhören, dich zu verurteilen?

Willst du deinem Kind endlich so liebevoll begegnen kannst, wie du es dir eigentlich wünschst? 

19,90 € pro Teilnehmer:in (netto)


Es ist so schwer, die Nerven zu behalten. Den ganzen Tag tragen wir Verantwortung, müssen verfügbar sein, treffen unzählige Entscheidungen und wollen die*der perfekte MaPa sein und nebenbei noch eine liebevolle Partnerschaft und alles im blitzeblanken Haushalt, natürlich.

 

Dieser Druck, der auf uns liegt und den wir uns selbst auferlegen ist einfach zu viel. Wir kommen an unsere Grenzen und handeln anders als wir wollen. Aber andere mussten da auch schon durch. Die haben das auch geschafft. 

 

JA! Aber müssen wir uns das Leben noch schwerer machen? Haben wir es nicht verdient, ein schönes Leben zu führen? Ein Leben mit mehr Leichtigkeit? Vor allem unter den aktuellen Bedingungen? Wir dürfen es leichter haben. Wir sind nicht verpflichtet, uns selbst zu quälen.


Wieso bei mir?

Auf meiner Reise der Mutterschaft habe ich mich permanent selbst unter Druck gesetzt. Ich habe mich immer weiter an meine Grenzen getrieben gefühlt. Ich hatte immer schon ganz genaue Vorstellungen davon, wie ich mit meinem Kind umgehen möchte, die Realität hat mir gezeigt, dass ich es kaum schaffen konnte. Ich wollte nicht länger Opfer meiner Gefühle sein. Ich wollte mich kontrollieren können. Was alles nur noch schlimmer gemacht hat. Ich bin so dankbar, einen Weg gefunden zu haben, meine Gefühle nun zu verstehen. Denn nun muss ich nicht mehr gegen sie ankämpfen. Und diesen Befreiungsschlag möchte ich mit dir teilen! Ich wünsche mir diese Veränderung auch für dich!

19,90 € pro Teilnehmer:in (netto)

 Der Kurs bei Fräulein Funkenflug hat mich sehr inspiriert! Melanie strahlt eine Begeisterung aus, die total ansteckend ist. Man merkt einfach, wie sehr ihr das Thema am Herzen liegt und wie viel sie sich damit beschäftigt. Dank ihrer lustigen und lockeren Art habe ich mich sehr wohl gefühlt. Ich habe durch sie viele neue Impulse für mehr Selbstachtsamkeit gewonnen und kann den Kurs nur weiterempfehlen!

 

Der Kurs Du bist wertvoll hat mir geholfen, meine eigenen Bedürfnisse zu erkennen. Vor allem hat er mir klar gemacht, was passiert, wenn diese nicht erfüllt werden. und welche Auswirkungen das auf unseren Familienalltag hat. Melanie wechselt zwischen fachlichem Input, kleineren Praxisphasen und individueller Beratung. Ebenfalls bleibt Zeit für den Erfahrungsaustausch der Mütter untereinander. Der Kurs ist sehr kurzweilig und lässt sich optimal in den stressigen Mama Alltag integrieren. Besonders gut gefallen haben mir die individuell auf jede Kursteilnehmerin abgestimmten Strategien, die man am Ende des Kurses mit nach Hause nimmt. Man fühlt sich bei Melanie herzlich aufgenommen und auch unangenehme Themen dürfen angesprochen werden, ohne dafür verurteilt zu werden. Das passend zum Kurs aufgearbeitete Workbook und die von Melanie zur Verfügung gestellten Selbstfürsorge-Karten runden das Angebot ab. Ich kann Melanie mit ihrer emphatischen, lösungsorientierten Art und den Kurs Du bist wertvoll nur weiterempfehlen!

  

Der Kurs bei Melanie hat mir geholfen, mein Mama-Selbstbewusstsein zu stärken. Ich erkenne jetzt, warum ich manchmal anders handle, als ich will. Ich kann mir jetzt im Alltag Inseln der Entspannung einrichten und ich habe gelernt meine eigenen Bedürfnisse zu benennen. Ich versuche mich früher um mich selbst zu kümmern, bevor mein Akku leer ist.